H E I Z U N G S B A U  &  S A N I T Ä R T E C H N I K  G m b H

Öl-und Gasfeuerung, Bauklempnerei, Solartechnik, Brennwerttechnik, Exclusive Bäder

Geschichte

Home Geschichte      Heizung      Kaminöfen      Bäder     Kontakt     Anfahrt

Unsere Anschrift

 

Stampff

Heizungsbau

& Sanitärtechnik GmbH

Tornescher Weg 77
25436 Uetersen

 

Telefon: 04122-24 04
Telefax: 04122-49 13

 

 

Der Ursprung der heutigen Firma Stampff Heizungsbau & Sanitärtechnik GmbH liegt in der ehemaligen Schmiede des Schmiedemeisters Johann Peter Soltau.

1833    erwarb der Schmiedemeister Jasper Hinrich Stark den Betrieb am Klosterdeich

 

1877    übernahm der Sohn Wilhelm Stark die Schmiede

 

1890   erwarb Wilhelm Stark das Grundstück "Kreuzstraße 5" auf dem bereits an der Straßenseite der Gasthof " Stadt Hamburg" lag. Auf dem hinteren Teil des Grundstückes wurde der am Klosterdeich demontierte  Werkstattbetrieb errichtet.
Nach dem 1. Weltkrieg traten die beiden Ingenieure Willy und Ernst Stark die Nachfolge ihres Vaters an und erweiterten das Arbeitsgebiet auf : Einrichtungvollständiger Fabrikanlagen, Maschinenbau und Reparaturen,Elektr. Licht- undKraftanlagen, Elektro- und Autogenschweißerei, Installation von Heizungsanlagen,
 Gas - und Wasserversorgung.Nach der Trennung der beiden Brüder betrieb Ernst Stark den väterlichen Betrieb allein weiter.
    
          
   

1946   Trat der Ingenieur Hans Stampff als Angestellter in die Firma ein.

 

1952   Da der an der Kreuzstraße gelegene Betrieb zu klein und zu alt geworden war, wurde in dem dazugehörigen Garten an der Reeperbahn 2 eine Fabrikhalle mit Büro errichtet.
          
           

1967   Auf dem Maschinenbaugebiet wurde von der Firma Hans Stampff eine hydraulische Rollenspaltmaschine entwickelt, mit der Ausschuß- und Nebenbahnrollen in der Papierindustrie aufgespalten wurden.
         
          

1971   Am 01.07.1971 erwarb Hans Stampff den Betrieb, den er mit Unterstützung durch seinen Sohn Bernd weiterführte. Zu der großen Anzahl der bisher erstellten Heizungs- anlagen mit Koks- und Ölfeuerung trat nunmehr die Gasfeuerung mehr und mehr in den Vordergrund.  
        
  

1980   Am 01.01.1980 erfolgt die Umfirmierung in " Hans Stampff KG Maschinen und Heizungsbau " bei gleichzeitiger Verpachtung des Bertriebes an den Komplementär Bernd Stampff.
 
         

1998   Am 01.07.1998 wird Michael Stampff neuer Geschäftsführer der Firma Stampff Heizungsbau & Sanitärtechnik GmbH

 

 

2011  Am 01.03.2011 Umzug von der Reeperbahn 2 in den Neubau Tornescher Weg 77
         

 


Ernst Stark Maschinenfabrik

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Impressum    Haftungsausschluss
Copyright © 2003 Stampff Heizungsbau GmbH